Zur Seite www.wakfu.com

No flash

1 - Der Chat

Der Chat erlaubt es euch, euch mit euren Freunden und den anderen Spielern auszutauschen, sowie über neue Informationen über den Server auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn ihr euch in einem Kampf befindet, erhaltet ihr hier außerdem einen Überblick über die von euch und euren Gegnern gewirkten Zauber. Die weiteren Funktionen des Chats ermöglichen es euch, anderen Spielern private Chatnachrichten zu schicken, für euch uninteressante Nachrichten abzuschalten oder die Anzahl der eingeloggten Spieler zu erfahren.

3 - Das Lebensherz

Unten in der Mitte der Benutzeroberfläche befindet sich ein Herz, das eure Lebenspunkte darstellt.
Genau darunter befindet sich die Wakfu/Stasis Leiste, die euch eure Ausrichtung anzeigt: Jede schaffende Aktion (das Einpflanzen von Samen, das Einführen von Arten…) bringt euch Wakfu-Punkte, während jede zerstörerische Handlung (das Töten von Tieren, das Fällen von Bäumen…) euch Stasis-Punkte bringt. Die Bürgerleiste beschreibt schließlich euer Engagement in eurer Nation.
Während eines Kampfes werden in der Benutzeroberfläche zusätzlich eure Aktionspunkte (zum Wirken von Zaubern), eure Wakfu-Punkte (für die besonders starken Zauber) und eure Bewegungspunkte (für die Fortbewegung im Kampf) angezeigt.

4 - Die Zauberleiste

Von hier aus wirkt ihr eure Zauber. Ihr könnt sie selbst mit den von euch gewünschten Zaubern füllen. Um alle Zauber zur Verfügung zu haben, könnt ihr mehrere Zauberleisten anzeigen lassen. Hierzu müsst ihr lediglich die Icons aus dem Menü „Zaubersprüche“ in eure Zauberanzeige hinüberziehen.

5 - Die Emoteleiste

Mit einem Klick verwandelt sich die Zauberleiste in die Emoteleiste. Dank dieser habt ihr auf einfache Weise alle eure Emotes griffbereit und könnt so schneller mit anderen Spielern kommunizieren. Die verschiedenen Emotes nehmen außerdem die Eigenschaften eures Charakters an.

6 - Die Minikarte

Durch die Minikarte könnt ihr euch bei der Fortbewegung in den verschiedenen Gebieten einfacher orientieren. Ihr könnt die Karte an eine andere Stelle verschieben, in dem ihr darauf klickt und sie an die gewünschte Stelle zieht.

7 - Die verschiedenen Tageszeiten (Tag und Nacht)

In WAKFU wechseln sich Tag und Nacht ab, wie im richtigen Leben. Eine kleine Uhr zeigt euch die aktuelle Uhrzeit und die Tagesphase an. So könnt ihr euch einfacher mit anderen Spielern verabreden oder im richtigen Moment an den Challenges teilnehmen.

8 - Die Clanmitglieder

In der oberen linken Ecke eures Bildschirms findet ihr das Portrait des Clanmitglieds eines Gebietes. Wenn ihr auf die drei verschiedenen Icons unterhalb seines Portraits klickt, könnt ihr mehr über seine Absichten bezüglich des Ökosystems, Wettervorhersagen für eure Ernten oder Informationen zum Clanmitglied selbst erhalten: Seinen Namen, sein Beruf…